Montag, Januar 15, 2007

Aufnahme != Wiedergabe

Es geht um einen Mediareceiver:

Sehr geehrte Damen und Herrn,
ich kaufte mir oben genanntes Gerät,
1. um Fern zusehen
2. um Film aufzuzeichnen und von Festplatte wieder zugeben.
Leider erhielt ich durch Ihren Support teilweise falsche und
wiedersprüchliche
Informationen, die mir eine Entscheidung das Gerät innerhalb der 14tägigen
Rückgabefrist zurückzusenden nicht ermöglichte.
Denn hätte ich im ersten Kontakt mit Ihnen die Information erhalten; das
sich meine Vorstellungen mit diesem Gerät nicht verwirklichen lassen,
hätte das Gerät an den Händler zurückgeschickt.

Herr von Boedefeld

Es folgen einge Ihrer Aussagen:


Um eine Festplatte an dem Geraet zu nutzen, sollte diese auf FAT32
formatiert sein. Formate wie JPEG, MPEG2 und MP3 sollten ohne Probleme
abspielbar sein. Die Ordner koennen dabei frei gewaehlt werden.
$Kollege1


Prinzipiell koennen Sie Videodaten im MPG2-Format mit diesem Receiver
wiedergeben. Eventuell muessen Sie das von Ihrer TV-Karte aufgezeichnete
Material neu kodieren.
$Kollege2

Bitte sprechen Sie mir nach:
Ich will nicht mehr Aufnahme mit Wiedergabe verwechseln.

Kommentare:

Hotelblogger hat gesagt…

Ich geb's auf - Du hast definitiv die beknackteren Kunden und damit das coolere Blog! Ist mir schon bei den letzten Geschichten aufgefallen, bei denen ich mich nie entscheiden konnte, ob ich vor Lachen unter den Tisch oder vor Ärger meinen Kopf immer wieder darauffallen lassen soll.

;-)

CC-Agent hat gesagt…

Hehehe... aber deine Geschichten sind abwechslungsreicher ;)

Auch eine Boedefeld? hat gesagt…

Den kapier ich aber auch nicht.

CC-Agent hat gesagt…

Ganz einfach:
der Herr beschwerte sich, wir hätten gesagt er könne mit seinem Gerät Sendungen aufzeichnen. Zum Beweis zitierte er aus Mails von uns an ihn.
Leider steht in diesen Mails nirgendwo etwas von aufzeichnen, lediglich von Wiedergabe bereits aufgezeichneter Dateien.

Auch eine Boedefeld? hat gesagt…

Nuja... das mit dem Festplatte nutzen, das könnte man auch so verstehen, dass er auf der Festplatte was abspeichern will. Aber danke für die Erklärung :)