Dienstag, November 28, 2006

Babelfisch

Jeder dürfte Babelfisch mittlerweile kennen. Ein Quell unendlicher Unterhaltung, wenn man Texte einfach immer wieder von einer Sprache in die andere hin- und zurück übersetzt.
Ich würde wetten, dieser Kunde hat das für seine Mail an uns benutzt:

Kommentare:

Thierry hat gesagt…

Ist aber doch noch erstaunlich verständlich. Deutsch scheint der Bablfish wohl noch einigermaßen zu beherrschen, bei Englisch-Italienisch wird's erst richtig lustig. :)

Andy hat gesagt…

Hat betreffender Kunde vorher eventuell versucht die Mail auf Englisch zu schicken ?

Ich meine, mitlerweile geh ich ja davon aus dass bei jeder Hotline/eMailsupport mindestens ein Mitarbeiter ist der Englisch spricht ;)

Mizz Foxxy hat gesagt…

Aber nett isses schon, dass er sich die Mühe gemacht hat - find ich.

CC-Agent hat gesagt…

Ihr habt alle Recht. Ich fands auch einfach nur niedlich / amüsant :)

The Wolfmother Wallpaper hat gesagt…

Wie knuffig!!! Ich liebe solche Übersetzungen.

Letztens hat sich jemand bei Google mein Blog ins Englische übersetzen lassen, da hing ich auch vor Lachen überm Tisch. Das war aber überhaupt nicht mehr verständlich, nur noch sehr, sehr lustig :-))

Micha hat gesagt…

Das Wichtigste steht doch 'drinnen: "Ich möchte, daß Sie mir (oder mit meiner Frau) auf dem handi Nr. XXXXXXXXXX in Verbindung treten."

Und hinterher noch ein "Danke". Also mehr kann man nicht erwarten.

Letzteres bekommen ja die meisten nicht hin - obwohl diese der deutschen Sprache mächtig sind ...