Mittwoch, August 08, 2007

Stealth-Techniker

Offensichtlich haben wir in Berlin eine neue Erfindung im Einsatz - Stealth-Techniker!
Fragt mich bitte nicht, wie wir das geschafft haben. Vielleicht durch illegale Genexperimente mit Chamäleons und menschlichen Eizellen. Oder da rennt ein Perverser durch die Gegend, der sexuelle Befriedigung aus der Reparatur von Fernsehern zieht.
Ist ja auch nicht schlimm, herrjeh, andere Leute ficken Silikonfüsse mit Kunstmuschi.
Wenns schee macht, würde Else Kling wohl sagen...
Naja, zurück zum Stealth-Techniker. Der rennt jetzt also durch Berlin, besucht unsere Kunden und richtet ihnen die Fernseher.
Leider hat er bei einem seinen Job nicht richtig gemacht; also Servicecenter in Berlin angerufen und nachgehakt.

Servicecenter 1: "Neee, dit is zwar unser Jebiet, aba den Auftrach ham wir nich jemacht."

Hmmm. Vielleicht falsch gerotet? Computer sind ja auch nur Menschen. Mal bei den anderen anfragen.
Servicecenter 2: "Watt? Icke? Neeee, icke bestimmt nich."
Servicecenter 3: "Herr von WAS? Nie jehört."

Hmmm. Na dann. Nicht mein Problem, gibts halt nen neuen Auftrag, kann ja mal passieren. Zumal dieser Stealth-Techniker ansonsten recht zuverlässig ist. Zuverlässiger als unsere Servicecenter:
Servicecenter 2: "Neee, dazu ham wir keenen Auftrach. Schickense doch ma neu."

*Tippsel, Kunden anruf*
FvB: "Jaaaaa?"
CCA: "Hallo Frau von Boedefeld, leider ist ihr Auftrag in der EDV wohl untergegangen, ich hab den jetzt neu eingestellt. Bitte entschuldigen Sie die Verzögerung."
FvB: "Was? Wieso denn? Wir haben doch für Freitag schon einen Termin bekommen?"
Na dann Smileys

Kommentare:

c3p hat gesagt…

na dann ist ja alles gut ;)

fizze hat gesagt…

....manche probleme kann man einfach durch abwarten lösen ;)

Raphael Wimmer hat gesagt…

Klingt nach Archibald Tuttle.

tAXMAN hat gesagt…

Wer wars denn nun?