Mittwoch, August 22, 2007

Schlafstock


Mal wieder ein Stöckchen, zugeworfen von Homocarnula.

Lieblings-Schlafklamotte?
Je nach Temperatur nur Boxershorts oder noch ein T-Shirt

Lieblings-Bettwäsche?
Satin *zu Homocarnula wink*

Lieblings-Schlafposition?
Rechte Seite, rechter Arm angewinkelt und das Kissen eingeknuddelt

Hast Du ein “Einschlafritual”?
Ich dreh mich dreimal um die eigene Achse. Nee, stop, das war ja der Hund meiner Freunde.

Hast Du ein Kuscheltier, Knuddelkissen o.ä.?
Ich gestehe: Cäsar, aka Mister Wabbit (siehe Bild). Den geb ich auch niemals her, den hab ich jetzt so lange ich denken kann. Buchstabensalat hat ihren ja verloren :P

Was machst Du, wenn Du nicht schlafen kannst?
Gar nicht erst ins Bett gehen...?

Wie groß ist Dein Bett?
1,80m mal 2m Innenmass, Aussenmass je 20 cm mehr.

Wie viele Kissen hast Du?
Uff. Kopfkissen? 2 natürlich, da Doppelbett. Und 5 kleine Kissen. Ach, und 1 schmales als Geheimwaffe für Kissenschlachten.

Linke oder rechte Seite?
Die linke. Beziehungsweise die rechte. Je nachdem von wo man schaut ;P

Wie lässt Du dich wecken?
Mangels Freundin: durchs Handy.

Stehst Du direkt auf oder bleibst Du liegen?
Handy aus, 5 Minuten schlummern, bei Alarmwiederholung dann aufstehen.

Dein erster Gedanke am Morgen?
"Och, nööööööö."

Was machst Du um wach zu werden?
K A F F E E !!!!11111einself

Damit beglücken wir mal Buchstabensalat (Nepotismus, gelle?), den Elektronik-Sklaven (danke für die kompetente Beratung bei meinem Vorhaben!) und den Pizzabäcker. LadyMarguerite kann auch mal verraten, wie Sie schläft - mit wem, das wissen wir dank ihres Blogs ja ;).
Ausserdem darf sich jeder ein Stück vom Stock abbrechen, der ihn gerne hätte.

Kommentare:

Spitfire hat gesagt…

Hab mich mal ganz frech bedient ;)

Heiko hat gesagt…

Ich muß mal ganz blöd fragen: Was bedeutet "11111einself"?

CC-Agent hat gesagt…

Das ist ein Insider... nimmt die Leute aufs Korn, die mit multiplen Satzzeichen den Forderungscharakter ihrer Aussagen unterstreichen wollen.

tAXMAN hat gesagt…

@Heiko: "11111einself" - bedeutet, dass der Schreiber sehr aufgeregt war. Die Einsen sollten eigentlich Ausrufezeichen werden. Das elfelf hintendran ist eine spaßige Anspielung auf diese Aufregung.

@CCA: Du hast nicht wirklich dieses HasenKaninchenKänguru in deinem Bett? Oder?! Dieses haarende Teil könnte der Grund für deine Frauenkrise sein.

Heiko hat gesagt…

Dann klappt das aber auch nur bei Ausrufezeichen??????????????
Oder müßte ich nun ßßßßß schreiben? :)

Wobei dieser Tag aber schon durchaus auf ettlichen Seiten vertreten ist, kann also nicht mehr so ganz der Insider sein.

CC-Agent hat gesagt…

@ taxman
Ja, der sitzt an meinem Bettrand. Die abendlichen Kuschelorgien sind zwar schon über 20 Jahre vorbei, aber den werde ich behalten.
Und wer mich deswegen nicht für voll nimmt ist halt selber schuld :P

comicfreak hat gesagt…

@ heiko

http://de.wikipedia.org/wiki/Netzjargon

@taxman

..Frauen LIEBEN haarende Hasenkaninchenkängurus.
:)

Louffi hat gesagt…

taxman: du hast keine Ahnung.
heiko: ja.
cca: wenn du nicht zu jung für mich wärst, käme ich dich und mister wabbit mal besuchen *g*

Louffi hat gesagt…

sorry, falsch gelesen - wollte schreiben:
comicfreak: ja.

*g*

(was den Satz mit dem Alter ja auf traurige Weise bestätigt :))

ellyce hat gesagt…

*mich comicfreak anschließ*

Jo, Mister Wabbit ist unwiderstehlich. :)

Fallenangel hat gesagt…

Hab mir auch mal dreist ein Stücken Stöckchen abgebrochen ;-)

Xandria Alora hat gesagt…

Soll ich, soll ich nicht, soll ich, soll ich nicht...?..

Ich nehm mir auch das Stöckchen mal :-)