Dienstag, April 10, 2007

Krass deutsch

ich ba das mal extrem geile $Modell1 und das ding funzt perfeckt.getz hab ich bei euch auffe hompätsch das $Modell2 gesehn und muss sagen das das ja mal völlig verschärft aussieht.RESPEKT!!! jetz aber ma butter bei die fische:ich hab nicht so viel kohle und auch erst vor kurzem mein vertrach für dat $Modell1 abgeschlossen. hapt ihr vieleicht ein umbaukit das das $Modell1 wie $Modell2 aussehen tut?weil dat währ dann ja nich so teua und ich könnt vor meinen kolegen ganz gut dastehn wenn meins aussieht wie das neue teil.vileicht hapt ihr ja ein kaputtes aus ner reperatuhr und braucht das nicht mehr.ich würd datt sofort nehemen und mir das auch selba zurechtfummeln,sodas das $Modell1 in das andre geheuse passt.haut rein und weita so

Kommentare:

Volker Schepker hat gesagt…

Als Gott Hirn vom Himmel warf, muss der wohl mitm Schutzanzug rumgerannt sein... Himmel hilf!!

Mr. Bankblogger hat gesagt…

Tipp isch mal auf voll krasse Handy - Ich schwör...

Johannes hat gesagt…

Yo man!
Pimper in da' house!

;-)

homocarnula hat gesagt…

Oô *meine sprachkenntnisse anguck*

ich brauch ein wörterbuch
(und ja ich klammer mich an die hoffnung dass die mail eine "verarsche" war)

CC-Agent hat gesagt…

Das hoffe ich auch - vielleicht tut mir ja ein treuer Leser den Gefallen und outet sich als Absender...

Thorben hat gesagt…

Hm, krass son händy mit andere schahle. will auch. kost viel?

Leider, leider wird das mit dem geschriebenen Wort wirklich immer schlimmer hier im Internet. Wir Deutschen schreiben zwar mehr als je zuvor, aber die Qualität ist über weitere Strecken nicht mal auf Nachmittags-Gerichtsshow-Niveau.

Müssen wir demnächst nach dem "gesunden Menschenverstand" nun auch die "deutsche Rechtschreibung" zu Grabe tragen?

Funk Daddy W hat gesagt…

Für mich klingt das normal, Altaaaa.

eco hat gesagt…

Shit, schon wieder eine neue Fremdsprache die man lernen muss...

Anonym hat gesagt…

Mir fallen dazu nur 3 englische Worte ein:
what the fuck?

Wie kann man sich so durchs Leben schlagen? Man muss doch der deutschen Sprache soweit mächtig sein, um ein normales Anschreiben verfassen zu können. Und ich meine nicht irgendwelche übertriebenen Floskeln, sondern einfach nur ein ganz normales "Guten Tag" und ein "Mit freundlichen Grüßen"...
Armes Deutschland... und arme CCA's . Mein tiefes Beileid.

Ey alda. fett krass grus für dich! :D

Rico U. - oder auch: Ein entsetzter Leser

lottezwo hat gesagt…

hahaha... Bekommt man dann auch einen Empfängersprachgerechtengruß zurück, so wie bei sonstigen Lobhudeleien an Produktketten?

Dazu fällt mir die Ehrensenffolge (13.3.07) ein, in der es um irgendwelche Terrorvideos ging, von denen eins aus Deutschland sein sollte wegen des "grammatikalisch guten Deutsch in den Untertiteln".

Katrin: Spricht das nicht eher dagegen?

S-A-M hat gesagt…

Outch!

Anonym hat gesagt…

Die nächste Mail kommt von einem Voll-Nerd in Leetspeak...

Mao-B hat gesagt…

Manchmal isses einfach nur S.C.H.A.U.R.I.G. was die Leuts per Mail so verzapfen...

Banyadir hat gesagt…

Ey, kann man die Handy (a wie a nicht ä ausgesprochen) auch auf krassdeutsch stelln, komme besser zurächt damit.

Erinnert mich an den Aprilscherz der einen Zeitung, das nun Neuköllsch an der Schule gelehrt werden soll. Vielleicht doch nicht so dumm.

Aldaa, damit nicht tsurüchbleibst und gom... kummun... dich mit die anneren auch austauschen kannst.

Yo, krasse shice, phett ey
Banyadir