Donnerstag, November 08, 2007

lol?

Wie soll man es interpretieren, wenn man - wie ein Kollege von mir - bereits seit 6 Monaten angestellt ist, und dann soll man der Personalabteilung doch bitte die noch fehlende Bewerbung nachreichen?
crazy

Kommentare:

steckel hat gesagt…

Solange die die Gehaltszahlungen nicht verschlampen ist doch alles ok...

Vielleicht sollte Dein Kollege anstatt Bewerbungsunterlagen abzugeben mal ein Zwischenzeugnis anfordern ;-D

HolyNitro hat gesagt…

war bei mir auch so. Bin von Kundenseite zum Support gewechselt. 2 mal mit dem Chef telefoniert, einmal hingefahren zwecks "Beschnüffelung" und dem Aushandeln der Kleinigkeit und danach unterschrieben.
Nach 6 Monaten kam dann auch die Personalchefin bei mir vorbei und bat mich um ein paar Unterlagen - sie habe ja nur meinen Vertrag in den Akten :D

Xandria Alora hat gesagt…

Guck mal in dein Postfach vom Blog rein :) Könnte interessant sein *g*

Liebe Grüsse

Xandria

Thomas hat gesagt…

Scheint es wohl öfter zu geben. Einem Freund von mir, zur Zeit in der Ausbildung, auch passiert...